a Fußball

Federico Maccarone (Foto: Max Pattis)

Federico Maccarone kehrt zu Chievo Verona zurück

Nur ein halbes Jahr hat die Liaison zwischen Federico Maccarone und dem FC Südtirol gedauert.

Maccarone war im Sommer leihweise zum FC Südtirol gewechselt. Der Defensivspieler aus Villafranca wurde in der Meisterschaft in keinem einzigen Match eingesetzt. Im Italienpokal brachte er es jedoch auf vier Einsätze im Italienpokal und mit der Jugendmannschaft „Berretti“. Nun einigten sich der FC Südtirol und Chievo Veronaauf eine Auflösung des Leihgeschäfts.


Training aufgenommen

In der Zwischenzeit hat der FC Südtirol nach einigen Tagen Pause auch das Training für das Match gegen AlbinoLeffe am Sonntag, 6. Jänner wieder aufgenommen.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210