a Fußball

FCS-Stürmer Francesco Virdis wechselt nach Pomezia (Foto M. Pattis)

Francesco Virdis verlässt den FC Südtirol

Seit Montagmorgen ist der Transfermarkt der internationalen Fußballbühne geöffnet und prompt kann der FC Südtirol eine Änderung in seiner Kaderzusammensetzung vermelden: Stürmer Francesco Virdis hat die Weiß-Roten Richtung Pomezia verlassen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH