a Fußball

Die Unterland Damen spielen ihre erste Saison in der zweithöchsten Liga Italiens

Frauenfußball: Drei Südtiroler Siege - CF Südtirol festigt Tabellenführung

Am Sonntag wurde in der zweithöchsten Frauen-Fußballliga der siebte Spieltag ausgetragen. Dabei konnten die drei Südtiroler Teams allesamt die volle Punktezahl einfahren.

Aufsteiger Unterland Damen hatte am Sonntag vor heimischem Publikum kaum Mühe und setzte sich gegen San Bartolomeo am Ende mit 3:0 durch. Bei den Hausherrinnen glänzte Stefania Rigatti als Zweifachtorschützin.

Klassenprimus CF Südtirol behielt unterdessen in Gallarate gegen Azalee mit 2:1 die Oberhand und festigte damit seinen Spitzenplatz in der Tabelle. Den 2:1-Siegestreffer erzielte Pasqualini in der 69. Spielminute.

Einen 2:1-Erfolg feierte am Sonntag auch der SSV Brixen. Gegen Pro Lissone siegte die Pelanda-Truppe trotz anfänglichem 0:1-Rückstand mit 2:1 und gab damit ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Für die Domstädterinnen trafen Bielak und Stolzlechner.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210