a Fußball

Doppeltorschütze Vincent Aboubakar. © APA/afp / KENZO TRIBOUILLARD

Gastgeber Kamerun beim Afrika-Cup schon im Achtelfinale

Gastgeber Kamerun hat beim Fußball-Afrika-Cup auch sein zweites Gruppenspiel gewonnen und steht damit vorzeitig im Achtelfinale. Vincent Aboubakar und Karl Toko Ekambi trafen am Donnerstag beim 4:1 (1:1) gegen Äthiopien jeweils zweimal.

Der Außenseiter war in Yaounde durch Dawa Hottesa in der 4. Minute überraschend in Führung gegangen. Kapitän Aboubakar hält nun bereits bei vier Turniertreffern. Bei Kamerun dieses Mal nur auf der Bank saß Salzburg-Profi Jerome Onguene.


Im Abendspiel der Gruppe A gewann Burkina Faso gegen Kap Verde mit 1:0 und blieb dank des ersten Punktegewinns im Aufstiegsrennen. Kap Verde muss zum Abschluss der Gruppenphase nun gegen Kamerun antreten.

Schlagwörter: Fussball afrika

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210