a Fußball

Giacomo Tulli brachte den FCS in Führung (Huber) Ettore Gliozzi besorgte den Siegtreffer (Huber)

Göttin Fortuna erweist sich dem FCS hold - 2:1-Sieg in Lumezzane

Der FC Südtirol war am Samstag im Rahmen der 12. Runde der Lega Pro in Lumezzane im Einsatz. Die Weiß-Roten diktierten das Tempo, mussten aber bis zur 90. Minute und dem erlösenden Treffer Gliozzis vom Elfmeterpunkt warten, um über einen „Dreier“ zu jubeln.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210