a Champions League

Steht dank seiner Glanzparaden im Champions League Finale im Tor der „Besten Elf“: Thibaut Courtois. © APA/afp / FRANCK FIFE

Champions League 2021/22: Das ist die Top-Elf

Jetzt ist sie da, die von einem Expertengremium gewählte Top-Elf der zurückliegenden Saison in der Königsklasse. Zwei Vereinsfarben dominieren dabei: Weiß und Rot.

Vier Spieler von Sieger Real Madrid stehen im „Team der Saison“ der Fußball-Champions League. Neben Torhüter Thibaut Courtois wurden vom Technischen Beobachtergremium der UEFA auch Luka Modric sowie die Stürmer Karim Benzema und Vinicius Junior auserkoren.


Finalgegner Liverpool hat ebenfalls vier Profis in die Auswahl gebracht. Neben den drei Verteidigern Trent Alexander-Arnold, Virgil van Dijk und Andy Robertson auch Mittelfeldspieler Fabinho.

Die Elf vervollständigen Innenverteidiger Antonio Rüdiger von Chelsea, Mittelfeldmann Kevin De Bruyne von Manchester City und Starstürmer Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain. Die Entscheidung traf das Gremium basierend auf den Leistungen in der Königsklasse in der abgelaufenen Saison, wie die UEFA am Dienstag mitteilte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH