a Nationalteams

Georginio Wijnaldum könnte bei der WM in Katar noch nicht fit sein. © APA/afp / KENZO TRIBOUILLARD

Niederlande zittert nach Schienbeinbruch um Fußball-Star

Der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft droht bei der WM in Katar der Ausfall von Georginio Wijnaldum.

Wie sein italienischer Verein AS Roma mitteilte, erlitt der 31-jährige Mittelfeldspieler beim Training am Sonntag einen Bruch des rechten Schienbeins. In den nächsten Tagen sollen weitere Untersuchungen folgen, hieß es in der Clubmitteilung weiter.


Die Niederlande spielen bei der WM im Wüstenemirat gemeinsam mit dem Gastgeber, Ecuador und dem Senegal in der Vorrundengruppe A. Das erste Spiel bestreitet das Team von Bondscoach Louis van Gaal am 21. November gegen den Senegal. Ob Wijnaldum bis dahin wieder fit wird, ist fraglich.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH