a England

Phil Foden und Kevin De Bruyne trafen für Manchester City. © APA/afp / ANDY RAIN

Chelsea im Tief: 1:3 gegen ersatzgeschwächtes Man City

Der FC Chelsea rutscht immer tiefer in die Krise. Gegen das ersatzgeschwächte Team von Manchester City unterlagen die Londoner am Sonntag daheim mit 1:3 und rutschten auf Platz acht der englischen Premier League ab.

Die Blues um Trainer Frank Lampard warten nun seit drei Spielen auf einen Sieg. Trotz mehrerer coronabedingter Ausfälle machten die Gäste schon vor der Pause alles klar. Ilkay Gündogan (18. Minute), Phil Foden (21.) und Kevin De Bruyne (34.) trafen für die Citizens.


Dabei musste Trainer Pep Guardiola an der Stamford Bridge auf Kyle Walker, Gabriel Jesus, Erik Garcia und Torwart Ederson verzichten. Alle vier waren positiv auf das Coronavirus getestet worden und mussten sich isolieren. Für Ederson stand der Amerikaner Zack Steffen, der in der Vorsaison an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen war, im City-Tor. Den Treffer für Chelsea erzielte Callum Hudson-Odoi (90.+2) erst in der Nachspielzeit.

Man City verbesserte sich auf den vierten Tabellenplatz und hat nur noch vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer und Meister Liverpool, der ein Spiel mehr absolviert hat. Das mit vielen Millionen aufgerüstete Chelsea-Ensemble indes liegt mit einem Spiel mehr schon sieben Zähler hinter der Spitze.

Die Tabelle
SPGUVTVP
1. Manchester Utd.17113334:2436
2. Liverpool FC1796237:2133
3. Leicester City17102531:2132
4. Manchester City1585224:1329
5. Tottenham1685329:1529
6. Everton FC1692526:2029
7. Southampton FC1785426:1929
8. Aston Villa1582529:1626
9. Chelsea FC1775532:2126
10. West Ham Utd.1775524:2126
11. Arsenal FC1772820:1923
12. Leeds United1772830:3323
13. Wolverhampton1764718:2422
14. Crystal Palace1764722:2922
15. Newcastle Utd.1654718:2619
16. Burnley FC164489:2116
17. Brighton1728721:2814
18. Fulham FC1525813:2311
19. West Bromwich17151111:398
20. Sheffield United1702158:292

Autor: dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210