a England

Erling Haaland traf doppelt. © ANSA / NEIL HALL

Haaland schießt Manchester City zum Sieg

Der ehemalige Dortmunder Stürmer Erling Haaland hat in der Premier League einen traumhaften Einstand mit seinem neuen Club Manchester City gefeiert.

Haaland erzielte am Sonntag beide Tore zum 2:0 (1:0)-Auswärtssieg des englischen Fußballmeisters bei West Ham United in London.


Vor den Augen seines Vaters Alf-Inge Haaland, der von 2000 bis 2003 für die Cityzens gespielt hatte, schoss der 22-Jährige die Gäste zunächst in der 36. Minute per Strafstoß in Führung. In der zweiten Hälfte (65.) erhöhte er nach einer Vorlage von Kevin De Bruyne.

Haaland ist erst der zweite Spieler – nach Sergio Aguero – der bei seinem Liga-Debüt für Man City doppelt trifft. Der Norweger war im Sommer für rund 75 Millionen Euro von Borussia Dortmund zum Team von Trainer Pep Guardiola gewechselt.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH