a Schweiz

Die Spiele der 1. und 2. Schweizer Liga wurden abgesagt © APA/afp / FABRICE COFFRINI

Coronavirus: Alle Spiele der 1. und 2. Liga in der Schweiz abgesagt

Im Zuge der Coronavirus-Epidemie sind in der Schweiz alle für dieses Wochenende angesetzten Spiele der 1. und 2. Liga abgesagt worden.

Die Swiss Football League (SFL) reagierte damit auf eine Anordnung des Bundesrates, wonach in der Schweiz ab sofort alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 teilnehmenden Personen bis mindestens zum 15. März verboten werden.


Über den weiteren Verlauf der Meisterschaft werde in „enger Absprache mit den Behörden und den Klubs in der kommenden Woche“ informiert, teilte die SFL mit. Aufgrund des hohen Termindrucks und um die Meisterschaft „in einem regulären Rahmen weiterführen zu können“, werden Geisterspiele nicht ausgeschlossen.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2021 Sportnews - IT00853870210