a Spanien

Lionel Messi weinte zum Abschied bittere Tränen. © APA/afp / PAU BARRENA

Lionel Messis Tränen zum Abschied

Es musste so kommen, seine Liebe zum FC Barcelona ist einfach zu groß. Lionel Messi kämpft, Tränen fließen. Er will nicht weg, er muss aber. Französischen Medien zufolge steht der Medizincheck bei Paris Saint-Germain unmittelbar bevor.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH