a Spanien

Messi entschuldigte sich nach seiner Tätlichkeit, die Rote Karte blieb ihm aber nicht verschont. © APA/afp / CRISTINA QUICLER

VIDEO | Messi fliegt wegen Tätlichkeit vom Platz

Im Finale des spanischen Supercups musste sich der FC Barcelona gegen Atletico Bilbao mit 2:3 nach Verlängerung geschlagen geben. Der Aufreger der Partie bleibt aber die Rote Karte für Superstar Lionel Mess in der 118. Minute.

https://twitter.com/Fastgoal2/status/1350934378407407616


Der Argentinier schlug kurz vor dem Abpfiff seinem Gegenspieler Asier Villalibre mit der Hand auf den Hinterkopf. Nach dem VAR-Check erhielt Messi dann zurecht die Rote Karte und machte das Barca-Desaster perfekt. Es ist gleichzeitig auch der erste Platzverweis, den Messi im Trikot des FC Barcelona hinnehmen musste.

Hier geht es zum Spielbericht des spanischen Supercup-Finales.

Autor: fs

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210