a Fußball

Andrea Isufaj trifft gegen Alessandria. © Facebook

Isufaj entscheidet Duell gegen De Luca für sich

Ein spezielles Südtiroler Duell und ein Meraner, der zur entscheidenden Figur avanciert: Hier das Arbeitszeugnis der Südtiroler Fußballprofis im Außeneinsatz.

Südtirols einziger Serie-B-Profi, Manuel Scavone , hat im Mittelfeld seines Arbeitgebers Lecce gegen Salernitana über 90 Minuten gespielt. Sein Team gewann mit 2:1 und ist mittendrin im Aufstiegstrennen: Die Süditaliener belegen Rang drei, drei Zähler hinter Spitzenreiter Palermo.

Ebenfalls siegreich war am Wochenende Manuel Fischnaller (Catanzaro, Serie C Gruppe C). Der Signater gewann mit seinem Team gegen Casertana mit 3:2, wobei er für 57 Minuten auf dem Feld stand. In der Tabelle belegt Catanzaro Rang vier.

Im B-Kreis der Serie C kam es indes zu einem interessanten Südtiroler Duell: Lucchese mit dem Brixner Andrea Isufaj traf auf Alessandria mit dem Leiferer Manuel De Luca . Zwar endete das Spiel mit 2:2-Remis, das Südtiroler Privat-Duell hat aber Isufaj für sich entschieden: Er erzielte kurz nach der Pause das zwischenzeitliche 1:2 für sein Team. Dies war bereits sein zweiter Saisontreffer. De Luca zählte auf der Gegenseite zwar zu den Aktivposten im Alessandria-Sturm, ein Treffer blieb ihm aber verwehrt.

Laner schießt sein Team zum Sieg
Eine Spielklasse darunter, in der Serie D, avancierte der Meraner Simon Laner wieder einmal zum entscheidenden Mann für seinen Klub Adrense: Der Mittelfeldspieler schoss gegen Vigor Carpaneto das entscheidende 1:0. Es war dies bereits der vierte Saisontreffer des Meraners.

Fabio Bertoldi war mit Levico dagegen nicht im Einsatz. Die Partie gegen St. Georgen wurde wetterbedingt verschoben. Virtus Bozen behielt gegen Trient mit 5:0 die Oberhand. Denis Mair musste sich mit Milano City gegen Lavagnese 0:2 geschlagen geben, wobei der Brixner nicht zum Einsatz kam. Selbiges Schicksal ereilte Nicholas Oberrauch bei Delta Porto Tolle.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210