a Serie A

Feierte mit Torino einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf: Davide Nicola. © APA/afp / MARCO BERTORELLO

3 Tore in 15 Minuten: Torino schockt Sassuolo

Europacup-Aspirant Sassuolo hat am Mittwochnachmittag einen sicher geglaubten Sieg im Nachholspiel gegen Torino aus der Hand gegeben.

Nach 76 Minuten lagen die Gäste aus der Emilia-Romagna noch mit zwei Toren in Führung. Am Ende stand für Sassuolo eine 2:3-Niederlage zu Buche, die einen harten Rückschlag im Kampf um die Europacupplätze bedeutet.


Berardi hatte Sassuolo mit einem Doppelpack in der ersten Hälfte in Führung gebracht. In der Schlussphase der Partie nahm der Druck von Torino stetig zu. Nachdem die Granata einige gute Chancen liegen ließen, erzielte Zaza (77.) den Anschlusstreffer. Mandragora besorgte den Ausgleich, ehe wiederum Zaza den Siegtreffer in der Nachspielzeit schoss.

Serie A, Nachholspiel
Torino - Sassuolo 3:2
0:1 Berardi (6.), 0:2 Berardi (38.), 1:2 Zaza (77.), 2:2 Mandragora (86.), 3:2 Zaza (90.+2)

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210