a Serie A

Milan ist auf dem Weg in die Champions League, Juve riskiert das Debakel. © APA/afp / ISABELLA BONOTTO

Albtraum für die Juve: Milan demütigt die Alte Dame

Champions League Ade? Dank einer deutlichen 0:3-Klatsche im Spitzenspiel gegen Milan wird Juventus in der kommenden Saison wahrscheinlich nicht Königsklasse spielen. Milan hingegen hat sich wieder auf den zweiten Tabellenplatz befördert.

Die Situation wird für den Ex-Serienmeister Juventus immer prekärer. Nach all den abgeblasenen Titelträumen stehen die Bianconeri nun auch kurz davor, in der kommenden Spielzeit nicht in der Champions League zu spielen. Diese Niederlage gegen Milan sorgt nämlich dafür, dass Juventus auf dem 5. Tabellenplatz zurückrutscht. Drei Spiele vor Schluss müssen sie nun auch auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.


Im Sonntag-Abendspiel war dabei zunächst viel Leidenschaft, aber wenig Torgefahr vorhanden. Kurz vor dem Pausenpfiff brachte Brahim Diaz mit einem schönen Schlenzer seine Milan auf die Siegerstraße. Nach dem Seitenwechsel vergab Milans Kessie dann einen Elfmeter, nachdem Chiellini den Ball zuvor an die Hand bekommen hatte. Das 2:0 war aber nur aufgeschoben. In der 78. Minute knallte Rebic das Leder aus 20 Metern sehenswert in den Winkel. Das 3:0 durch Tomori (82.) war dann der Gnadenstoß für die Juve.

Juventus – Milan 0:3
Tore: 0:1 Diaz (45.+1), 0:2 Rebic (78.), 0:3 Tomori (82.)

Tabelle

SPGUVTVP
1. Inter35267279:3085
2. Atalanta35219584:4272
3. Milan35226765:4172
4. Napoli35224978:3970
5. Juventus35209667:3469
6. Lazio352051060:5165
7. Roma351771163:5358
8. Sassuolo351511958:5256
9. Sampdoria351361646:5245
10. Hellas Verona3511101442:4343
11. Udinese3510101540:4740
12. Bologna3510101548:5740
13. Fiorentina359111547:5738
14. Torino357151348:5736
15. Genoa358121541:5436
16. Cagliari35981843:5835
17. Spezia358101744:6734
18. Benevento357101838:7131
19. Parma353112138:7620
20. Crotone35532742:9018

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210