a Serie A

Ein Bild aus längst vergangenen, aber glorreichen Zeiten: Boban im Milan-Trikot. © APA

Boban übernimmt Job beim AC Milan

Der stellvertretende FIFA-Generalsekretär Zvonimir Boban verlässt den Fußball-Weltverband und geht zurück nach Mailand, wo er bereits als Spieler große Erfolge gefeiert hat.

Der 50-Jährige werde eine neue Rolle als Fußballchef beim AC Milan einnehmen, wie der italienische Traditionsclub und die FIFA am Freitag bekanntgaben. In dieser Position soll Boban die Aktivitäten des Klubs im sportlichen Bereich koordinieren.

Der frühere jugoslawische und kroatische Nationalspieler spielte viele Jahre für Milan und gewann mit dem Verein unter anderem viermal die italienische Meisterschaft und 1994 die Champions League.

Autor: apa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210