a Serie A

Der Jubel ist groß: Inter bezwang Juve. © APA/afp / MIGUEL MEDINA

Der perfekte Inter-Abend

Das „Derby d'Italia“ wurde für Inter zu einem so gut wie perfekten Abend: Das Team von Antonio Conte bezwang den ewigen Rivalen Juventus und steht nun vorerst punktgleich mit dem Stadtrivalen Milan an der Tabellenspitze.

Inter siegte im Spitzenspiel am Sonntagabend gegen Juve hochverdient mit 2:0. Der Rekordmeister aus Turin hatte über weite Strecken der Partie vor allem offensiv wenig zu melden.


In der 12. Minute brachte Arturo Vidal nach Flanke von Nicolo Barella Inter per Kopf in Führung. Bereits im Laufe der ersten Hälfte waren die Mailänder dem 2:0 näher als Juve dem Ausgleich.

Das 2:0 für die Nerazzurri fiel dann schließlich in der Anfangsphase der 2. Halbzeit: Inters Abwehrmann Alessandro Bastoni schlug den Ball nach vorne in den Lauf von Barella. Dieser verwandelte mustergültig zum 2:0 und avancierte zum Matchwinner.

Zeigte eine starke Partie: Inters Barella. © APA/afp / MIGUEL MEDINA


Eine Reaktion des Rekordmeisters blieb aus, das Team von Andrea Pirlo fand kaum Mittel gegen starke und taktisch gut eingestellte Mailänder. Cristiano Ronaldo und Co. taten sich offensiv weiter schwer. Das Team von Antonio Conte stand bis zuletzt defensiv kompakt und brachte das 2:0 sicher über die Zeit.
2 Stadtrivalen an der Tabellenspitze
Damit schloss Inter zu Tabellenführer Milan auf und liegt nun punktgleich mit dem Stadtrivalen an der Tabellenspitze. Die Rossoneri haben jedoch ein Spiel weniger und können am Montag den Vorsprung wieder ausbauen.

Atalanta kam am frühen Sonntagabend nicht über ein 0:0 gegen Genoa hinaus. Während das Team aus Bergamo nach 3 Siegen in Folge damit einen Rückschlag im Kampf um die Top-4-Plätze hinnehmen musste, war es für Genoa ein wichtiger Zähler im Kampf gegen den Abstieg.
Die Serie-A-Spiele vom Sonntagabend

Inter – Juventus 2:0
1:0 Vidal (12.), 2:0 Barella (52.)

Atalanta – Genoa 0:0

>>> Hier geht's zum Bericht der Spiele am Nachmittag<<<

Die Tabelle
SPGUVTVP
1. Milan18134139:1943
2. Inter18124245:2340
3. Napoli17111540:1634
4. Roma18104437:2934
5. Juventus1796235:1833
6. Atalanta1795340:2232
7. Lazio1894530:2531
8. Sassuolo1886431:2730
9. Hellas Verona1876522:1727
10. Sampdoria1872928:2923
11. Benevento1863921:3421
12. Bologna1855824:3120
13. Spezia1846823:3218
14. Fiorentina1846818:2918
15. Udinese1744919:2716
16. Genoa1836918:3015
17. Cagliari18351023:3614
18. Torino1827926:3513
19. Parma1827914:3413
20. Crotone18331221:4112


Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210