a Serie A

Dejan Kulusevski ist ein Juve-Spieler. © Parmacalcio1913.com

Ein schwedischer Teenager für Juventus

Der italienische Rekordmeister Juventus hat ein verheißungsvolles Talent an Land gezogen.

Die Alte Dame setzt auf das Nachwuchstalent Dejan Kulusevski. Der 19-Jährige absolvierte am Donnerstag den Medizincheck, wie der Club mitteilte. Der Schwede soll laut italienischen Medien für 35 Millionen Euro vom Ligakontrahenten Atalanta kommen, der Kulusevski in dieser Saison an Parma verliehen hat.

Dort schaffte der Rechtsaußen in der Hinrunde seinen Durchbruch und spielte sich mit vier Toren und sieben Vorlagen in 17 Serie-A-Partien in die Notizbücher zahlreicher Club-Scouts. Laut Medienberichten wird Kulusevski jedoch nicht sofort zur Juve stoßen. Der Schwede soll diese Saison noch bei Parma zu Ende spielen und erst im Sommer zu den Bianconeri wechseln.

Autor: apa/det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210