a Serie A

Fällt lange aus: Mike Maignan. © AFP / ISABELLA BONOTTO

Eine Hiobsbotschaft für den AC Milan

Der AC Milan muss rund zehn Wochen ohne Stammtormann Mike Maignan auskommen.

Der 26-jährige Ersatzgoalie des französischen Fußball-Nationalteams unterzog sich einer Operation am linken Handgelenk, wie die Mailänder am Mittwoch bekanntgaben. Der Nachfolger von Gianluigi Donnarumma hat seit seinem Wechsel vom französischen Meister Lille im Sommer keine Partie der Italiener in der Serie A sowie der Champions League verpasst.


Nun stehen Trainer Stefano Pioli zwei Routiniers auf der Torhüterposition zur Verfügung: Der 35-jährige Ciprian Tatarusanu – die nominelle Nummer 2 – sowie der 38-jährige Antonio Mirante, der von Milan in den letzten Stunden verpflichtet wurde. Mirante hat in seiner Karriere mehr als 350 Serie-A-Spiele absolviert.

SPGUVTVP
1. Napoli770018:321
2. Milan761015:519
3. Inter752022:817
4. Roma750216:815
5. Fiorentina740310:1112
6. Lazio732215:1211
7. Juventus732211:1011
8. Atalanta732210:911
9. Bologna732212:1411
10. Empoli73049:129
11. Torino72239:78
12. Hellas Verona722315:148
13. Udinese72239:118
14. Sassuolo72147:97
15. Sampdoria713310:136
16. Genoa712410:165
17. Venezia71245:125
18. Salernitana71155:154
19. Spezia71158:194
20. Cagliari70348:163

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos