a Serie A

Drei weitere Coronafälle in der Mannschaft von Federico Chiesa. © ANSA / SIMONE ARVEDA

Fiorentina meldet drei infizierte Profis

Bei Fiorentina sind drei weitere Spieler positiv auf COVID-19 getestet worden. Das gab der Klub aus der Toskana am Donnerstag bekannt.

Um welche Profis es sich handelt, ließ der Verein offen. Die betroffenen Spieler, die keine Symptome aufweisen, begaben sich in Quarantäne. Zudem haben sich drei Mitglieder des medizinischen Stabs mit dem Coronavirus infiziert.

In Patrick Cutrone, German Pezzella und Dusan Vlahovic waren im März bereits drei Spieler von Fiorentina, die mittlerweile geheilt sind, positiv getestet worden. Am Freitag beginnen die Gesundheitschecks vor Beginn des individuellen Trainings der Profis.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210