a Serie A

Verletzt: Paulo Dybala fehlt Juventus in den kommenden Aufgaben. © APA/afp / ALBERTO PIZZOLI

Hiobsbotschaft: Juve verliert beide Topstürmer

Den 3:2-Sieg gegen Sampdoria hat Juventus teuer bezahlt. Beide Topstürmer mussten verletzt ausgewechselt werden und fehlen bei den kommenden Aufgaben.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Vervollständigen sie Ihre Profil-Angaben, um Kommentare zu schreiben.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH