a Serie A

Pierino Prati (†) © ANSA / WIKIPEDIA

Milan-Legende Prati ist tot

Der frühere italienische Fußball-Nationalstürmer Pierino Prati ist im Alter von 73 Jahren gestorben.

„Goodbye an eine wahre Rossonero-Legende. Du warst ein leuchtendes Licht für uns alle und wirst uns sehr fehlen: Ruhe in Frieden Piero“, twitterte sein Ex-Club AC Milan am Montagabend. Eine ähnliche Botschaft überbracht die AS Roma, für die der Angreifer ebenfalls aktiv war. Prati soll seit längerem krank gewesen sein.

Der gebürtige Mailänder wurde 1968 Europameister und 1970 Vize-Weltmeister. Mit MIlan holte er 1968 als Torschützenkönig die italienische Meisterschaft. In der darauffolgenden Saison gewann der schussgewaltige und kopfballstarke Stürmer mit dem AC den Europapokal der Landesmeister. Beim 4:1-Sieg im Final gegen Ajax Amsterdam schoss er drei Tore. Zudem wurde er mit Milan zweimal Pokalsieger sowie zweimal Europapokalsieger der Pokalsieger und 1969 Weltpokalsieger.

Der Tweet des AC Milan. © ANSA / TWITTER AC MILAN

Autor: dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210