a Serie A

In berauschender Form: Victor Osimhen gibt Sampdoria-Goalie Emil Audero das Nachsehen. © APA/afp / ANDREAS SOLARO

Napoli marschiert weiter vorne weg

Der SSC Napoli setzt seinen Traumstart in der Serie A auf beeindruckende Art und Weise fort.

Der frühere UEFA-Pokalsieger holte am Donnerstag mit dem souveränen 4:0 bei Sampdoria den fünften Sieg im fünften Spiel und führt damit weiter die Tabelle an. So gut war der Fußball-Erstligist aus Süditalien letztmals 2017 gestartet.


Zweimal Victor Osimhen (10. und 50. Minute) sowie Fabian (39.) und Piotr Zielinski (59.) schossen den Sieg heraus. Vor allem Osimhen präsentiert sich derzeit in einer berauschenden Form: In den letzten sieben Tagen hat er 5 Tore geschossen. Zwei gegen Leicester in der Europa League, eines gegen Udinese und nun zwei gegen Sampdoria.

Napoli wartet seit 1990 auf seine dritte Meisterschaft. Im vergangenen Jahr hatte das Team die Champions-League-Qualifikation verpasst. Seit dieser Spielzeit ist Luciano Spalletti neuer Trainer.

Serie A, die Spiele vom Donnerstag
Sampdoria – Napoli 0:4
0:1 Osimhen (10.), 0:2 Ruiz (39.), 0:3 Osimhen (50.), 0:4 Zielinski (59.)

Torino – Lazio 1:1
1:0 Pjaca (76.), 1:1 Elfmeter Immobile (90.+1)

Roma – Udinese 1:0
1:0 Abraham (36.)

SPGUVTVP
1. Napoli550014:215
2. Inter541018:513
3. Milan541010:213
4. Roma540112:512
5. Atalanta53116:410
6. Fiorentina53028:99
7. Lazio522112:78
8. Bologna52217:108
9. Torino52128:57
10. Udinese52126:77
11. Empoli52035:86
12. Juventus51227:85
13. Sampdoria51225:75
14. Sassuolo51135:74
15. Hellas Verona51138:114
16. Genoa51137:124
17. Spezia51137:134
18. Venezia51043:103
19. Cagliari50237:132
20. Salernitana50144:141

Schlagwörter: Fussball Serie A Napoli

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210