a Serie A

Auch sein Blitz-Treffer konnte Napoli nicht zum Sieg führen: Hirvin Lozano (vorne). © ANSA / EMANUELE PENNACCHIO

Napoli trifft nach 9 Sekunden – und verliert trotzdem

9 Sekunden gespielt, da stand es schon 1:0. Im Serie-A-Spiel zwischen Hellas Verona und Napoli wurde nicht lange um den heißen Brei geredet. Am Ende musste Napoli aber trotzdem als Verlierer vom Platz gehen.

Der 1:0-Führungstreffer von Hirving Lozano war aber nicht das schnellste Tor dieser Serie-A-Saison. Das erzielte Milan-Angreifer Rafael Leao am 20. Dezember des vergangenen Jahres, als er gegen Sassuolo nach nur 6 Sekunden einnetzte. Bei Lozanos Treffer sah die Hintermannschaft von Verona dabei ganz schlecht aus, schien mit dem Kopf noch in der Kabine zu sein.


In der 34. Minute gelang Hellas Verona aber der Ausgleichstreffer. Eine Flanke von Faraoni fand in Dimarco seinen Abnehmer, der völlig allein gelassen nur einnicken musste. In der Folge wirkte Hellas Verona präsenter und machte Napoli das Leben immer schwerer. In der 62. Minute gingen die Hausherren in Führung: Von Zaccagni schön in Szene gesetzt hatte Barak keine Mühe, Meret zu überwinden. Doch für Insigne & Co. kam es noch schlimmer: In der 79. Minute köpfte Zaccagni zum 3:1 für Hellas in die Maschen und besiegelte die Niederlage für die Vesuv-Städter.

Am Abend verschärfte Sampdoria durch einen 2:0-Auswärtssieg die Krise von Parma, das nun seit 10 Partien auf einen Sieg wartet. Maya Yoshida (25.) und Keita Baldé (34.) trafen für die Mannschaft von Claudio Ranieri, die sich weiterhin im Tabellenmittelfeld hält.

Bereits am frühen Nachmittag setzte sich Juventus mit 2:0 gegen Bologna durch.

Hellas Verona – Napoli 3:1
Tore: 0:1 Lozano (1.), 1:1 Dimarco (34.), 2:1 Barak (62.), 3:1 Zaccagni (79.)

Genoa – Cagliari 1:0
Tore: 1:0 Destro (10.)

Parma – Sampdoria 0:2
Tore: 0:1 Yoshida (25.), 0:2 Balde (34.)

Tabelle
SPGUVTVP
1. Milan19134239:2243
2. Inter19125245:2341
3. Roma19114441:3237
4. Juventus18106237:1836
5. Atalanta19106344:2336
6. Napoli18111641:1934
7. Lazio19104532:2634
8. Hellas Verona1986525:1830
9. Sassuolo1986532:2930
10. Sampdoria1982930:2926
11. Benevento1964923:3622
12. Fiorentina1956820:3021
13. Bologna1955924:3320
14. Udinese1946920:2818
15. Spezia1946926:3618
16. Genoa1946919:3018
17. Torino1928928:3714
18. Cagliari19351123:3714
19. Parma19271014:3613
20. Crotone19331322:4312

Autor: fs

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210