a Serie A

Federico Chiesa jubelt, Milan ist geschlagen. © APA/afp / MIGUEL MEDINA

Sieg gegen Milan: Juve meldet sich im Titelkampf zurück

Juventus hat das Spitzenspiel der Serie A beim Tabellenführer AC Milan für sich entschieden und im Titelrennen ein großes Lebenszeichen von sich gegeben.

Die Mannschaft von Trainer Andrea Pirlo gewann am Mittwochabend mit 3:1 und verkürzte mit nun 30 Punkten den Rückstand auf Milan (37) damit auf 7 Zähler. Zuvor hatte auch AC-Stadtrivale Inter geschwächelt und einen Rückschlag nach zuletzt 8 Siegen in Serie erlitten. Der Tabellenzweite (36 Punkte) kassierte ein 1:2 bei Sampdoria.


Mann des Spiels in den Reihen von Juventus war Youngster und Doppelpacker Federico Chiesa. Der junge Flügelspieler brachte die Alte Dame nach 18 Minuten und einer herrlichen Hacken-Vorarbeit von Paulo Dybala in Führung. Zwar hatte Davide Calabria (41.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich für die Mailänder getroffen, doch nach der Pause sorgte wiederum Chiesa mit einem platzierten Schuss für das 2:1 der Turiner. Die Entscheidung herbei führte Weston McKennie, der in der 76. Minute eine herrliche Vorarbeit von Dejan Kulusevski zum 3:1 veredelte.

Während Milan also erstmals seit 27 (!) Serie-A-Spielen wieder eine Niederlage hinnehmen musste, gaben die zuletzt immer wieder schwächelnden Bianconeri von Andrea Pirlo ein großes Ausrufezeichen von sich. Und: Juventus hat ein Spiel weniger auf dem Konto. Das Match gegen Napoli muss noch nachgeholt werden. Mit einem Sieg könnten Cristiano Ronaldo & Co. noch näher an die Spitze heranrücken.

Serie A, die Spiele vom Mittwoch
Cagliari – Benevento 1:2
1:0 Joao Pedro (20.), 1:1 Sau (41.), 1:2 Tuia (44.)

Atalanta – Parma 3:0
1:0 Muriel (15.), 2:0 Zapata (49.), 3:0 Gosens (61.)

Bologna – Udinese 2:2
1:0 Tomiyasu (19.), 1:1 Pereyra (34.), 2:1 Svanberg (40.), 2:2 Arslan (92.)

Crotone – Roma 1:3
0:1 Mayoral (8.), 0:2 Mayoral (29.), 0:3 Elfmeter Mkhitaryan (35.), 1:3 Golemic (71.)

Lazio – Fiorentina 2:1
1:0 Caicedo (6.), 2:0 Immobile (75.), 2:1 Elfmeter Vlahovic (88.)

Sampdoria – Inter 2:1
1:0 Elfmeter Candreva (23.), 2:0 Keita (38.), 2:1 de Vrij (65.)

Sassuolo – Genoa 2:1
1:0 Boga (52.), 1:1 Shomurodov (64.), 2:1 Raspadori (83.)

Torino – Hellas Verona 1:1
0:1 Dimarco (67.), 1:1 Bremer (84.)

Napoli – Spezia 1:2
1:0 Petagna (58.), 1:1 Nzola (68.), 1:2 Pobega (82.)

Milan – Juventus 1:3
0:1 Chiesa (18.), 1:1 Calabria (41.), 1:2 Chiesa (62.), 1:3 McKennie (76.)


SPGUVTVP
1. Milan16114135:1937
2. Inter16113241:2136
3. Roma16103335:2433
4. Juventus1586132:1530
5. Atalanta1685337:2229
6. Sassuolo1685329:2329
7. Napoli1591532:1528
8. Lazio1674525:2525
9. Hellas Verona1666420:1524
10. Benevento1663719:2621
11. Sampdoria1662825:2620
12. Bologna1645723:2917
13. Udinese1645718:2417
14. Fiorentina1636717:2315
15. Cagliari1635823:3314
16. Spezia1635821:3114
17. Torino1626826:3312
18. Parma1626813:3112
19. Genoa1625916:3011
20. Crotone16231116:389

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210