a Serie A

Die Inter-Spieler um Mauro Icardi zeigten sich gegen Sassuolo rat- und ideenlos. © ANSA / MATTEO BAZZI

Vor 11.000 Kindern: Inter bietet trostlose Nullnummer

Inter hat es am Samstagabend verabsäumt, den Tabellenzweiten Napoli mit einem Erfolg über Sassuolo unter Druck zu setzen. Roma feierte unterdessen einen torreichen Sieg.

Im San Siro waren, aufgrund der Vorkommnisse im Heimspiel gegen Napoli, eigentlich keine Zuschauer zugelassen – wohl aber 11.000 Kinder aus Mailand und Umgebung, die bei Temperaturen um den Gefrierpunkt für eine ungewohnte Stimmung sorgten. Allerdings wurden sie nur mit Fußballmagerkost unterhalten, denn Inter und Sassuolo trennten sich mit einem torlosen Remis. Dabei hatten die „Nerazzurri“ in der Schlussphase sogar Glück, dass die Gäste nicht als Sieger vom Feld gingen.

Romas Nicolò Zaniolo bejubelt seinen zweiten Treffer im elften Serie-A-Spiel. © APA/afp / VINCENZO PINTO

Bereits am Nachmittag lieferten sich Roma und Torino ein packendes Duell, in dem die Haupstädter mit 2:0 in Führung gingen (erneut traf der erst 19-jährige Zaniolo), sich dann aber zwei Gegentore einfingen. Am Ende sorgte El Shaarawy mit dem 3:2 aber doch noch für den Heimsieg.

Im dritten Samstag-Spiel landete Aufsteiger Parma einen 2:1-Coup bei Udinese, das bereits am Sonntag wieder in den Abstiegssog gezogen werden könnte. Dann nämlich stehen alle weiteren Partien des Rückrundenspieltags am Programm, darunter Juves Heimmatch gegen Chievo, das Top-Duell Napoli gegen Lazio, sowie Milans Gastspiel bei Genoa.

Die Ergebnisse vom Samstag:

Roma - Torino 3:2
1:0 Zaniolo (14.), 2:0 Kolarov (32./Elfmeter), 2:1 Rincon (49.), 2:2 Ansaldi (65.), 3:2 El Shaarawy (71.)

Udinese - Parma 1:2
0:1 Inglese (9./Elfmeter), 1:1 Okaka (49.), 1:2 Gervinho (67.)

Inter - Sassuolo 0:0

Die Tabelle:

SPGUVTVP
1. Juventus20182041:1156
2. Napoli20152339:1847
3. Inter20124431:1440
4. Milan2097428:2034
5. Roma2096537:2633
6. Lazio2095629:2332
7. Atalanta2094744:2731
8. Sampdoria2086635:2630
9. Parma2084819:2428
10. Fiorentina2069528:2127
11. Torino2069526:2227
12. Sassuolo2068630:3226
13. Cagliari2049719:2721
14. Genoa20551025:3720
15. Udinese20461017:2518
16. Spal20461016:2818
17. Empoli20451124:3917
18. Bologna20281016:3014
19. Frosinone20171212:4210
20. Chievo Verona20181114:388


Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210