a Serie B

Kevin Vinetot gegen den finnischen Nationalspieler (56 Länderspiele, 13 Tore) Joel Pohjanpalo. © Felice Calabrò

Nur Pech oder doch eine Qualitätsfrage?

Der FC Südtirol hat sein 1. Serie-B-Heimspiel der Vereinsgeschichte auf eine Art und Weise verloren, die kaum bitterer hätte sein können. War die Last-Minute-Pleite gegen Venezia (1:2) einfach Pech oder hat sie taktische Gründe?

Warum der FC Südtirol die Heimspielpremiere in der Serie B gegen Venezia in letzter Sekunde verloren hat, beantwortet SportNews hier mit der Analyse der Partie.

Schlagwörter: Fussball Serie B FC Südtirol

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH