a Serie D

Alessandro Lacerti im Verletzungspech © facebook / ASC St. Georgen

Saisonaus: Alessandro Lacerti zieht sich Kreuzbandriss zu

Bittere Nachrichten für den ASC St. Georgen. Neuzugang Alessandro Lacerti fällt für die gesamte Saison aus.

Der Defensivspieler aus Monselice zog sich beim Abschlusstraining am Freitag einen Riss des vorderen Kreuzbandes zu, der 19-Jährige wird für die restliche Saison ausfallen.

Lacerti war erst am 13. Dezember von Abano Calcio (Serie D) nach St. Georgen gekommen, er gilt als aufstrebendes Talent, das durchaus auch in höheren Ligen reüssieren könnte.

In der Serie D beginnt für St. Georgen am Sonntag das neue Jahr mit dem Heimspiel gegen Chions.



Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210