a Serie D

Simon Laner mit Roberta und ihren beiden Kindern Matilde und Kilian.

Simon Laner: Familienmensch und nimmermüder Fußballer

Simon Laner ist auch mit 37 noch aktiv und somit Südtirols dienstältester Profi-Fußballer. Doch im Leben des Meraners dreht sich nicht alles um runde Leder – besonders während der Corona-Pandemie, die er in Bergamo besonders intensiv erlebt hat.

Er spielt im Mittelfeld des Serie-D-Ligisten Crema. Privat brachte die am 28. Oktober 2020 geborene Tochter Matilde viel Sonnenschein und neue Energie in sein Leben. Diese gibt ihm in diesen Zeiten besonderen Antrieb, auch wenn er sagt: „Die Sorge bleibt in Bergamo.“

Autor: ph

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210