a Serie D

Michael Cia will mit St. Georgen den Klassenerhalt feiern. © Laner

Zwei harte Brocken zum Auftakt

Am Sonntag fällt der Startschuss in die Serie-D-Rückrunde. Gleich am ersten Spieltag erwarten Virtus Bozen und St. Georgen zwei schwierige Aufgaben.

Virtus Bozen spielte eine sensationelle Hinrunde: Mit 26 Punkten liegt die Truppe von Coach Alfredo Sebastiani an fünfter Stelle. Vor allem im Endspurt der Herbstserie konnten die Talferstädter 13 Punkte aus sechs Spielen holen und dürften somit in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Zum Rückrunden-Auftakt gastiert Virtus allerdings bei Campodarsego. Bereits im Hinspiel mussten sich die Bozner im Drususstadion gegen den Tabellendritten mit 0:2 geschlagen geben.

St. Georgen kämpft wie erwartet gegen den Abstieg
Auch St. Georgen legte einen klasse Hinrunden-Endspurt hin. Nachdem die Mannschaft von Patrizio Morini zwischenzeitlich das Tabellenschlusslicht darstellte, gab es in den letzten beiden Spielen noch vier Punkte zu holen. Vor allem durch den 1:0-Heimsieg am letzten Spieltag gegen Este ging man mit einem guten Gefühl in die Winterpause. Auch durch die Verpflichtung von Michael Cia Anfang Dezember kam bei den „Jergina“ neuer Wind hinein und generiert Hoffnungen auf den Klassenerhalt in der Serie D.

Am Sonntag empfangen die Pusterer den Tabellensechsten Chions. Die Gäste aus dem Friaul konnten das Hinspiel gegen St. Georgen mit 2:0 für sich entscheiden.
Serie D, 18 Spieltag
Sonntag, 14.30 Uhr:
Campodarsego – Virtus Bozen
St. Georgen - Chions
Arzignano – Union Feltre
Belluno – Cjarlins Muzane
Montebelluna – Este
Sandoná – Levico
Cartigliano – Trient
Clodiense Chioggia – Adriese
Tamai – Delta Porto Tolle
Die Tabelle:
SPGUVTVP
1. Adriese17114241:2137
2. Union Feltre1779127:1430
3. Campodarsego1778229:2229
4. Arzignano V.1785428:2229
5. Virtus Bozen1775524:2126
6. Chions1775524:2026
7. Este1768329:2726
8. Delta Porto Tolle17510230:2525
9. Montebelluna1765622:2323
10. Belluno1749419:1921
11. Cartigliano1749420:2321
12. Sandona1747621:1719
13. Cjarlins Muzane1747631:3119
14. Levico Terme1744915:2416
15. St. Georgen1744912:3016
16. Trient1727815:2313
17. Tamai17341015:2813
18. Clodiense1726915:2712

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210