a Fußball

Die "Jergina" müssen gegen Pergolettese Kämpferherz beweisen (Foto: Grießmair)

„Jergina“ hoffen gegen Spitzenreiter Pergolettese auf ein Wunder

Sieben Niederlagen kassierte der ASC St. Georgen in den vergangenen acht Meisterschaftsspielen, zehn Spiele stehen dem Verein noch bevor. Die Pusterer müssen so bald wie möglich punkten, wenn sie dem Direktabstieg weiterhin fernbleiben möchten. Am Sonntag erwartet die „Jergina“ allerdings keine leichte Aufgabe. Sie treffen nämlich im Duell „David gegen Goliath“ auf Klassenprimus Pergolettese.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210