a Fußball

Giampiero Boniperti (†) © ANSA / CARLO FERRARO / FER

Juventus-Legende Boniperti gestorben

Italiens Fußball-Legende Giampiero Boniperti ist laut Angaben seines Langzeitvereins Juventus vom Freitag mit 92 Jahren gestorben.

Der ehemalige Stürmer verbrachte seine aktive Karriere gänzlich bei der „Alten Dame“, mit Juve gewann er zwischen 1946 und 1961 fünf Meistertitel. Gemeinsam mit John Charles und Omar Sivori galt er als „magisches Trio“.


Boniperti, der mit Italien auch an der WM 1950 und 1954 teilnahm, war mit 182 Toren für den Club lange Rekordhalter, ehe ihn Alessandro del Piero 2006 übertrumpfte. Nach seiner Karriere als Spieler arbeitete Boniperti bei Juventus auch als Präsident.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos