a Fußball

Am frühen Samstagabend hat der SV Lana den FC Obermais zu Gast FCO-Stürmer Dennis Malleier Eine kurze Auswärtsfahrt steht dem SSV Naturns bevor

Landesliga: Derby-Kracher in Partschins – Lana und Obermais eröffnen

Am dritten Spieltag der Fußball-Landesliga stehen die ersten großen Highlights in dieser Saison am Programm. Sowohl das Nachbarschaftsduell zwischen den noch ungeschlagenen Fußballern von Partschins und Naturns, als auch der Auftritt von Überraschungsteam Lana gegen Aufstiegsaspirant Obermais haben es wahrlich in sich.

Nach zwei Spielen halten lediglich vier Landesligisten bei der vollen Punkteausbeute, die da wären Lana, Partschins und Naturns. Der SVL wird bereits am Samstag versuchen, seinen beeindruckenden Erfolgslauf (zehn Tore in zwei Spielen) fortzusetzen, wenngleich der Gegner ein äußerst namhafter ist. Zu Gast ist nämlich der FC Obermais, der nach dem verpassten Wiederaufstieg im Vorjahr alles daran setzen wird, die Rückkehr in die Oberliga unter Dach und Fach zu bringen. Dafür muss beim Nachbar im Burggrafenamt unbedingt der zweite Saisonsieg her. Spielbeginn in Lana ist um 17 Uhr.


Partschins will den "großen Bruder" ärgern

Alle weitere Partien des dritten Spieltags werden am Sonntag, um 15.30 Uhr angepfiffen. So auch das brisante Derby im Untervinschgau zwischen Partschins und Naturns. Noch im Frühjahr jagten die einen noch in der 1. Amateurliga dem runden Leder hinterer, während die anderen in Oberliga am Start waren. Nun, wenige Monate später, stehen beide Teams ungeschlagen an der Spitze der Landesliga-Tabelle. Die aktuelle Tabellensituation und die geographische Nähe der Nachbargemeinden bieten sämtliche Grundlagen für einen absoluten Fußball-Kracher.

Großes Interesse weckt jedoch auch das Duell zwischen Weinstraße Süd und dem bislang arg enttäuschenden FC Bozen 96, sowie das Heimspiel des zuletzt überzeugenden SC Passeier gegen Neugries. Völlig offen scheinen die Begegnungen Pichl Gsies - Bozner Boden, Schlern - Plose, Stegen - Latzfons und Natz - Moos.



Der dritte Spieltag im Überblick (Sonntag, 15.30 Uhr):

Lana – Obermais (Samstag, 17 Uhr)
Bozen 96 – Weinstraße Süd
Pichl Gsies – Bozner Boden
Natz – Moos
Partschins – Naturns
Schlern – Plose
Stegen – Latzfons
SC Passeier – Neugries


Die Tabelle:

Lana 6 Punkte
Naturns 6
Partschins 6
Latzfons 4
Obermais 4
SC Passeier 4
Weinstraße 3
Bozner Boden 3
Neugries 3
Natz 2
Plose 1
Schlern 1
Stegen 1
FC Bozen 96 0
Pichl Gsies 0
Moos 0

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210