a Fußball

Dominik Schnitzer traf zum Partschinser 1:0 (Foto Facebook)

Landesliga: Partschins gewinnt das Spitzenspiel

Im vorgezogenen Spiel der 18. Landesliga-Runde behielt Partschins im Verfolgerduell gegen Lana mit 2:0 die Oberhand.

Auf dem Kunstrasenplatz in Lana lieferten sich der Tabellen-Zweite Partschins und die Gastgeber, zurzeit an dritter Stelle des Klassements, von Beginn an einen umkämpften Schlagabtausch, der es besonders in der Schlussphase in sich hatte. Zuerst vergab Lanas Matthias Gasser einen Elfmeter (73.), dann sorgte Dominik Schnitzer auf der Gegenseite für das 1:0 der Partschinser (79.). Lana drückte in der Folge auf den Ausgleich, doch die Bemühungen wurden nicht von Erfolg gekrönt. Im Gegenteil: Per Weitschuss fixierte Michael Tscholl in der 90. Minute das 2:0 und besiegelte so den Sieg des Tabellen-Zweiten.

Mit diesem Erfolg heimste Partschins nicht nur den ersten Sieg der Rückrunde ein, sondern erhöht auch den Druck auf Spitzenreiter St. Pauls, der am Sonntag in Freienfeld gefordert ist. Beide Teams halten zurzeit bei 39 Punkten.


Landesliga, 18. Spieltag

Lana – Partschins 0:2
0:1 Dominik Schnitzer (79.), 0:2 Michael Tscholl (90.)


Die weiteren Spiele(am Sonntag um 15 Uhr)
Freienfeld – St. Pauls
Neumarkt – Moos
Plose – Voran Leifers
Schlern – Latzfons Verdings (16 Uhr)
Stegen – Bruneck
SC Passeier – Salurn
Vahrn – Natz


Tabelle
1. St. Pauls 39 Punkte
2. Partschins 39 (+1 Spiel)
3. Lana 33 (+1 Spiel)
4. Latzfons Verdings 33
5. Stegen 29
6. Leifers 29
7. Plose 29
8. Salurn 28
9. Bruneck 22
10. Passeier 21 (-1 Spiel)
11. Freienfeld 17
12. Neumarkt 16
13. Schlern 15
14. Vahrn 12
15. Natz 8
16. Moos 7 (-1 Spiel)





Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210