a Fußball

Lionel Messi schnappte sich den Titel zum 6. Mal in seiner Karriere. © AP / Francois Mori

Lionel Messi gewinnt Ballon d'Or

Fußballstar Lionel Messi hat zum sechsten Mal den Ballon d'Or 2019 gewonnen. Der 32-jährige Argentinier vom FC Barcelona setzte sich bei der Wahl des französischen Fachmagazins France Football am Montagabend im Pariser Theatre du Chatelet durch.

Bereits bei der FIFA-Wahl im September war Messi als Weltfußballer geehrt worden. Beim Ballon d'Or setzte sich Messi in der diesjährigen Abstimmung internationaler Journalisten durch und verwies Liverpool-Profi Virgil van Dijk, Cristiano Ronaldo von Juventus und Sadio Mané (Liverpool) auf die nachfolgenden Plätze.

Megan Rapinoe wurde als beste Fußballerin ausgezeichnet. © AP / Francois Mori

Der Ballon d'Or 2019 bei den Frauen ging an US-Star Megan Rapinoe. Für die 34-jährige Angreiferin ist es der erste Ballon d'Or ihrer Karriere. Als bester Torwart wurde Liverpool-Keeper Alisson Becker ausgezeichnet. Der Preis für den besten Jungprofi ging an Matthijs de Ligt von Juventus.

Autor: cst/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210