a Fußball

Max Reinthaler trainiert mit den Bundesliga-Fußballern in Walchsee (Foto: Reiser)

Max Reinthaler startet mit Augsburgs Profis ins Trainingslager

Für den 19-jährigen Fußballer aus Algund läuft in diesem Sommer weiter alles nach Plan: Nachdem er für den FC Augsburg bereits zwei Testspiele absolviert hat, durfte er am Sonntag mit dem Bundesliga-Team mit ins Trainingslager.

Der Bundesligist ist am Sonntag in Richtung Walchsee in Tirol aufgebrochen, wo er sich eine Woche lang auf die bevorstehende Saison vorbereitet. Zum Ende des Trainingsaufenthalts ist am Sonntag ein Testspiel gegen den türkischen Top-Klub Trabzonspor geplant.

Dann wird vielleicht auch der Südtiroler Max Reinthaler wieder mitmischen. Der großgewachsene Mittelfeldmann unterschrieb vor kurzem einem Vier-Jahres-Vertrag beim FCA und soll langsam an das Bundesliga-Team herangeführt werden. Nach seinen Kurzeinsätzen in den Testspielen gegen den SSV Ulm (3:3) und Stade Rennes (2:1) hat in Coach Markus Weinzierl für das Trainingslager in Walchsee nominiert.

Wie es zum spektakulären Wechsel nach Augsburg kam und welche die Erwartungen er in die kommende Saison steckt, verrät Max Reinthaler am Montag in einem SportNews-Interview .


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..