a Fußball

Michael Bacher spielt in der kommenden Saison für Correggese in der Serie D

Michael Bacher unterschreibt bei Correggese

Vor wenigen Tagen hatte der Mittelfeldspieler aus Mauls im Interview mit SportNews angekündigt, dass er mit mehreren Vereinen konkrete Verhandlungen führe. Nun hat Bacher in der Serie D eine neue Mannschaft gefunden.

Der 27-Jährige stand von 2004 bis 2012 beim FC Südtirol unter Vertrag, wobei er in der Saison 2010/11 an Cremonese ausgeliehen war. Anschließend wurde Bacher zu einem echten Wandervogel und streifte sich in drei Jahren die Trikots vier verschiedener Vereine über. Nach seinem ersten Jahr in der Serie D bei Legnano Salus kehrte der Maulser in die Lega Pro zu Real Vicenza (17 Einsätze) zurück. In der vergangenen Saison spielte er dann bis zur Winterpause bei Pordenone (10 Einsätze), ehe es ihn im Jänner nach Piacenza (13 Einsätze) weiterzog. In dieser Woche hat der Mittelfeldmotor einen Einjahresvertrag bei Correggese unterschrieben.

Bacher soll dem ambitionierten Serie-D-Klub aus der Emilia Romagna mit seiner langjährigen Lega-Pro-Erfahrung helfen, ein entscheidendes Wörtchen im Kampfum den Aufstieg mitzureden. Der gebürtige Brixner hat den obligatorischen Medizincheck bereits absolviert und könnte schon am Sonntag in Imola sein Debüt feiern.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..