a Fußball

Sarntal feierte im Kellerderby gegen Vintl einen 3:1-Auswärtserfolg

Naturns verliert in Comano – Sarntal holt sich das Kellerderby

Am Mittwochabend wurden im heimischen Amateurfußball zwei Partien nachgetragen.

In der Oberliga zog Naturns in Comano mit 2:4 den Kürzeren. Die Trentiner legten einen Blitzstart hin und führten nach zehn Minuten bereits 2:0. Zwar konnte Ausserer kurz vor dem Halbzeitpfiff den Anschlusstreffer für die Vinschger erzielen, doch Comano sorgte knapp 20 Minuten vor Schluss mit dem 3:1 für die Entscheidung. In der Schlussphase der Partie setzte der neue Tabellenfünfte mit dem vierten Treffer noch eines drauf, ehe Davide Gruber in der Nachspielzeit mit seinem ersten Tor in der Oberliga noch Ergebniskosmetik zu Gunsten des Vinschger Klubs betrieb.

Im Kellerderby der Landesliga setzte sich Sarntal 3:1 in Vintl durch. Mit einem Doppelschlag kurz vor der Halbzeit brachten Ralph Hofer (36.) und Saltuari (40.) die Gäste in Führung, ehe den Pusterern postwendend nach dem 0:2 der Anschlusstreffer durch Unterpertinger gelang (41.).

Danach drückte Vintl auf den Ausgleich und war bei Standards gefährlich, während sich Sarntal aufs Kontern konzentrierte. Den Schlusspunkt unter dieses Spiel, welches auf einem sehr hohen kämpferischen und läuferischen Niveau geführt wurde, setzte Kröss in der 90. Minute mit dem erlösenden 3:1 für Sarntal. Vintl musste nach der Roten Karte gegen Fischnaller (38.) mehr als eine Halbzeit nur mit zehn Mann auskommen.


Oberliga, Nachtragspiel der 19. Runde
Comano – Naturns 4:1 (2:1)
1:0 Munari (6.), 2:0 Azzolini (10.), 2:1 Ausserer (44.), 3:1 Berteotti (72.), 4:1 Masè (87.), 4:2 Davide Gruber (90.)


Die Tabelle:
1. Dro 41 Punkte
2. Ahrntal 35
3. St. Martin 35
4. Salurn 33
5. Comano 32
6. Levico Terme 29
7. Mori 29
8. Brixen 29
9. Eppan 28
10. Alense 25
11. Plose 25
12. Tramin 24
13. Naturns 22
14. Albiano 22
15. FC Bozen 96 20
16. Obermais 14


Landesliga, Nachtragspiel der 16. Runde
Vintl – Sarntal 1:3 (1:2)
0:1 Ralph Hofer (36.), 0:2 Saltuari (40.), 1:2 Unterpertinger (41.), 1:3 Kröss (90.)
Rote Karte:
Fischnaller (38.)


Die Tabelle:
1. Bozner FC 33 Punkte
2. FC Meran 33
3. Neugries 32
4. St. Pauls 32
5. Stegen 32
6. Virtus Don Bosco 31
7. Moos 30
8. Natz 26
9. Weinstraße Süd 23
10. Pichl Gsies 21
11. Bozner Boden 21
12. Latzfons Verdings 19
13. Milland 19
14. Latsch 18
15. Sarntal 18
16. Vintl 12

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210