a Fußball

Stefano Defrancesco & Co. empfangen am Sonntag den FC Bozen 96

Oberliga: Ahrntal und Salurn kämpfen um die Spitze

Der packende Zweikampf zwischen "Teldra" und Unterlandlern um die Führung in der Oberliga-Tabelle findet am 10. Spieltag seine Fortsetzung. Außerdem liegt Dro mit nur einem Punkt Rückstand in Lauerstellung und hofft auf einen Fehltritt der beiden direkten Konkurrenten.

Da Salurn am vergangenen Wochenende in Comano als Verlierer vom Platz ging, Ahrntal sich aber gleichzeitig mit Levico die Punkte teilte, kletterten die Pusterer auf Platz eins der Tabelle. Dro konnte hingegen mit einem 2:1-Sieg gegen Eppan auf Platz drei vorrücken.

Am zehnten Spieltag, der an diesem Sonntag bereits um 14.30 Uhr angepfiffen wird, müssen die beiden Südtiroler Spitzenclubs gegen die Oberliga-Aufsteiger antreten. Während die Unterlandler den FC Bozen 96 empfangen, gastieren die „Teldra“ im Passeiertal. Den punktegleichen Teams aus Salurn und Ahrntal stehen bisher jeweils fünf Siege, drei Unentschieden, sowie eine Niederlage zu Buche. Die Pusterer führen die Tabelle jedoch dank der besseren Tordifferenz an.

Die beiden Aufsteiger St. Martin und Bozen 96 sind hingegen sehr unterschiedlich in die neue Saison gestartet. Die „Mortiner“ haben den fünften Tabellenplatz inne, während die Bozner noch immer in der unteren Tabellenhälfte stationiert sind. Allerdings scheinen die Jungs von Coach Pietro Armenise den Weg aus der Krise gefunden zu haben: Vor zwei Wochen feierten sie in Brixen ihren ersten Saisonerfolg und am vergangenen Sonntag jubelten sie zuhause gegen Alense.

Neben den Partien St. Martin – Ahrntal, sowie Salurn – FC Bozen 96 findet am Sonntag ein weiteres Südtiroler Derby statt: In Tramin gastiert nämlich die Mannschaft aus Eppan. Obermais möchte hingegen vor heimischem Publikum und unter der Leitung des neuen Coaches Marco Bertoncini über den ersten Sieg in der Meisterschaft 2012/2013 jubeln. Brixen empfängt Mori, während Plose im Fernduell auf Alense trifft und Naturns nach Levico reisen wird.



Oberliga, der 10. Spieltag im Überblick (Sonntag, 28. Oktober, 14.30 Uhr):

Obermais – Comano
Tramin – Eppan
Alense – Plose
Brixen – Mori
Levico – Naturns
Salurn – FC Bozen 96
Dro – Albiano
St. Martin – Ahrntal


Die Tabelle der Oberliga nach dem 9. Spieltag:

1. Ahrntal 18 Punkte
2. Salurn 18
3. Dro 17
4. Levico 14
5. St. Martin 14
6. Comano 13
7. Mori 13
8. Plose 13
9. Brixen 12
10. Eppan 12
11. Naturns 11
12. Alense 10
13. FC Bozen 96 8
14. Tramin 7
15. Albiano 6
16. Obermais 4

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..