a Fußball

Matthias Prünster wechselt von St. Martin zu Naturns (Foto: Oswald Gufler)

Oberliga: Naturns rüstet weiter auf

Nach dem Wiederaufstieg in die höchste regionale Spielklasse treibt der SSV Naturns seine Kaderplanung weiter voran: Nachdem mit Daniel Wielander und Marian Schwienbacher bereits zwei Neuzugänge vorgestellt wurden, konnte der Klub mit Andreas Pirhofer und Matthias Prünster zwei weitere Akteure in den Vinschgau lotsen.

Wie der SSV Naturns am Samstag über Facebook bekanntgab, wird mit Matthias Prünster (Jahrgang 1993) ein Spieler mit Oberligaerfahrung zu den Gelb-Blauen stoßen. Vergangene Saison lief der Dorf Tiroler für Ligakonkurrent St. Martin in Passeier auf und konnte in elf Ligaspielen zwei Treffer erzielen. Der gebürtige Tarscher Andreas Pirhofer (Jahrgang 1997) hingegen kommt aus Lana und wird in der kommenden Saison im blau-gelben Dress auflaufen.


Neben den Neuzugängen wurden einige Spieler aus dem Kader des Landesligameisters verabschiedet. Mit Patrick Fliri (Spielertrainer Plaus), Florian Pohl (Latsch), Daniel Pföstl, Damian Huber, Silvan Sanson und Tobias Gamper (alle aus Studiengründen), Elias Tappeiner (verletzungsbedingt) sowie Philipp Ausserer und Laurin Kristanell werden neun Spieler in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210