a Fußball

Michael Tscholl brachte Partschins in Führung (SN/at)

Partschins und Passeier teilen sich die Punkte

Im vorgezogenen Spiel der 12. Landesliga-Runde trennten sich die beiden Klubs mit einem 1:1-Unentschieden.

Tscholl brachte die Hausherren in der 16. Minute in Führung. Doch Kofler hatte nur acht Minuten später die passende Antwort parat und sorgte für den Ausgleichstreffer. Damit haben die beiden Tabellennachbarn nun 18 Punkte auf dem Konto und sind im Ranking mit Obermais und Weinstraße gleichgezogen.

Der 12. Spieltag wird am Sonntag mit den anderen sieben Partien fortgesetzt. Dort kommt es unter anderem zum Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Naturns und dem -dritten Weinstraße Süd.


Landesliga, 12. Spieltag (Sonntag, 9. November - 14.30 Uhr):

Partschins - Passeier 1:1 (am Freitag ausgetragen)
1:0 Tscholl (16.), 1:1 Kofler (24.)

Bozen 96 - Lana
Latzfons Verdings - Obermais
Moos - Bozner Boden
Naturns - Weinstraße Süd
Plose - Natz
Schlern - Pichl Gsies
Stegen - Neugries


Die Tabelle:

1. Naturns 29 Punkte
2. Lana 24
3. Weinstraße Süd 18
4. Obermais 18
5. Partschins 18 (+1 Spiel)
6. SC Passeier 18 (+1 Spiel)
7. Schlern 16
8. Plose 14
9. Stegen 14
10. Latzfons Verdings 13
11. Moos 12
12. Natz 11
13. FC Bozen 11
14. Bozner Boden 10
15. Neugries 9
16. Pichl Gsies 8

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..