a Fußball

Peter Mair (Foto: Griessmair)

Peter Mair unterschreibt bei Mezzocorona

Am Dienstagnachmittag haben sich Peter Mair und der Serie-D-Klub Mezzocorona geeinigt.

Der Angreifer aus Lana, der die Saison in der 2. Division bei Sambonifacese im Veneto begonnen, den Klub aber vor zirka einer Woche wieder verlassen hatte, wird bis zum Saisonende für den Verein aus dem Trentino spielen. Dies bestätigte Peter Mair am Dienstagnachmittag auf Anfrage von SportNews und gab dies später auch auf seinem persönlichen Facebook-Profil bekannt.Über einen möglichen Wechsel Mairs zu Mezzocorona hatte bereitsdie Tageszeitung "Dolomiten" in der Montagsausgabe spekuliert.


Virtus Don Bosco wird am Transfermarkt aktiv

Landesligist Virtus Don Bosco hat am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, den Verteidiger Gianpietro Verdini von Bozner Boden verpflichtet zu haben. Im Gegenzug wechseln die beiden Angreifer Gabriel Vecchio und Halim Kumrija, beide Jahrgang 1995, leihweise bis zum Saisonende zu Bozner Boden.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..