Playoff: Carpi erobert das Drusus Stadion – FCS verliert 1:2 - VIDEO

Im Playoff-Hinspiel zwischen dem FC Südtirol und Carpi, das am heutigen Sonntag im Bozner Drusus-Stadion angepfiffen wurde, mussten sich die Weiß-Roten mit 1:2 geschlagen geben. Den Siegestreffer erzielte Letizia in der zweiten Spielhälfte. Coach Vecchi wurde in der ersten Halbzeit vom Feld verwiesen. Am kommenden Sonntag muss für den FCS ein Sieg mit zwei Toren Vorsprung her.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH