a Fußball

Patrick Pietersteiner will seinen Kasten am Mittwoch sauber halten (Foto Griessmair)

St. Georgen: Ein Krisenduell im Nachholspiel

Wenn der ASC St.Georgen am Mittwoch im Nachholspiel auf die Elf von Caronnese trifft, dann ist es das Spieler zweier Mannschaften, die mit dem Rücken zur Wand stehen.

Die "Jergina" benötigen unbedingt Punkte um den Neun-Zähler-Rückstandzum rettendenUfer, sprich die Nicht-Playout-Plätze,nicht zu vergrößern. DerTabellenfünfte aus Caronno Pertusella hat aus den letztenfünf Spielen nurzwei Punkte geholt und die Tuchfühlung zur Spitzeverloren.

Sollte es der "Jergina" Verteidgung am Mittwoch gelingen, die gefährlichen Stürmer Moreo und Corno in Schach zu halten, dann ist durchaus ein Punktgewinn drin. Im Hinspiel dominierte Caronnese das Spiel zwar nach Belieben, aber Peter Mair erzielte doch noch den zuletzt nicht unverdienten 1:1-Ausgleich.

DerSt.-Georgen-Coach Pat Morini muss den verletzten Moritz Eisenstecken vorgeben. Auch Thomas Veronese ist angeschlagen und sein Einsatz am Mittwoch ist gefährdet. Derneue Trainervon Caronnese, Ramella, kann hingegen aus dem Vollen schöpfen.


So werden sie spielen (Mittwoch, 14.30 Uhr, Schulzone Bruneck):

St. Georgen: Pietersteiner, Verdi, Brugger, Mirri, Harrasser, Orfanello, Rabensteiner, Mayr, Obrist, Aichner (Mair Hansi), Mair Peter. Trainer: Morini

Caronnese: Ziglioli, Termine, Lanini, Marietti, Bruni, Lombardi, Giudici, Campisi, Ravasi, Corno, Moreo. Trainer: Ramella.


Die Tabelle der Serie D, Kreis B nach dem 28. Spieltag:

1. Pergolettese 59 Punkte
2. Pontisola 57
3. Voghera 51 (-1 Spiel)
4. Olginatese 49 (-1 Spiel)
5. Caronnese 45 (-1 Spiel)
6. Castellana 44
7. Lecco 43 (-1 Spiel)
8. Montichiari 40
9. Alzano Cene 38
10. Caravaggio 37 (-1 Spiel)
11. Mapellobonate 36 (-1 Spiel)
12. Aurora Seriate 35 (-1 Spiel)
13. Seregno 34 (-1 Spiel)
14. Darfo Boario 33
15. Pro Sesto 33
16. Fersina 32
17. St. Georgen 24 (-1 Spiel)
18. Mezzocorona 20 (-1 Spiel)
19. Trient 17
20. Sant’Angelo 13

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210