a Fußball

St. Georgen will alle Hebel in Bewegung setzen, um den ersten Sieg zu landen (Griessmair) Die Elf vom AC Voghera

St. Georgen: In Voghera hängen die Trauben hoch

Nach dem Punktgewinn am Sonntag gegen Darfo Boario will St. Georgen am fübnften Spieltag endlich den ersten Sieg einfahren. Dies dürfte allerdings kein einfaches Unterfangen werden, denn die „Jergina“ gastieren bei Aufstiegsaspirant Voghera.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH