a Fußball

St. Georgen besiegte Brixen mit 2:1 (Foto: Griessmair) Roberto Cortese siegte mit Virtus Don Bosco Simon Greif führte Tramin zum Sieg Salurn-Torschütze Manuele Giacomuzzi

St. Georgen nimmt wieder Fahrt auf

Von Winterschlaf ist in der Oberliga keine Spur. Mit satten 21 Toren sind die 16 Teams am Sonntag in die Rückrunde gestartet. Überragend waren dabei der St. Georgen, Tramin, Eppan, Salurn und Virtus Don Bosco.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210