a Fußball

St. Georgen tritt am Sonntag um 15 Uhr in Castellazzo Bormida an

St. Georgens Traum soll weitergehen

28 Teams aus ganz Italien kämpfen von Sonntag bis zum 14. Juni um sieben freie Plätze in der Serie D. Unter ihnen befindet sich auch der ASC St. Georgen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH