a Fußball

Philipp Aichner, Torjäger in Diensten des SSV Ahrntal

Torjägerliste: Aichner macht das Dutzend voll

Mit seinen Saisontoren elf und zwölf hat der Ahrntaler Angreifer Philipp Aichner die Führung in der Torjägerliste der Oberliga übernommen.

Aichner war der Matchwinner beim 2:0-Auswärtssieg der „Teldra“, denn der Torjäger des SSV Ahrntal erzielte einen Doppelpack und besiegte Tramin damit im Alleingang. Nun hält der Angreifer des Tabellenzweiten bei 12 Saisontoren und liegt damit einen Treffer vor Tesssaro (Albiano), Poli (Dro), Betti (Levico), Pamer (Obermais), Hansjörg Stockner (Plose) und Daniel Lanthaler (St. Martin).

Zwei doppelte Torschützen gab es auch in Naturns, allerdings nicht in den Reihen der Vinschger, sondern der Gäste. Canali und Garniga erzielten beim 5:0-Auswärtssieg Moris jeweils einen Doppelpack. Insgesamt wurden am 22. Spieltag in der Oberliga 17 Tore erzielt.

20 Mal geklingelt hat es am Sonntag hingegen in der Landesliga. Thomas Piffrader war beim 3:2-Heimsieg von Pichl Gsies gegen Bozner Boden der einzige Spieler, der sich zwei Mal in die Torschützenliste eintragen konnte. Der Angreifer der Pusterer hält nun bei 15 Saisontreffern. Sein Kontingent aufgestockt hat auch der beste Landesliga-Bomber, Merans Cesare Scaratti. Er war beim 1:0-Auswärtssieg gegen Sarntal vom Elfmeterpunkt erfolgreich, nachdem er kurz zuvor bei einem ersten Strafstoß an Keeper Thaler scheiterte.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210