a Fußball

Christoph Moosmair erzielte einen Hattrick

Torjägerliste: Bertoldi klettert an die Spitze - Moosmairs Hattrick

Dank seines Doppelpacks im Oberliga-Spitzenspiel gegen St. Georgen hält der Salurner "Bomber" nun bei neun Saisontoren.

Bertoldi zog damit mit Alenses Nervo gleich, dem ebenfalls neun Tore in der Oberliga zu Buche stehen. Es war übrigens der einzige Doppelpack am elften Spieltag der Oberliga, an dem insgesamt 20 Treffer erzielt wurden. Wesentlich torreicher ging der elfte Spieltag in der Landesliga über die Bühne, an dem 31 Mal eingenetzt wurde. Hier trieb natürlich die Partie Passeier gegen Stegen die Statistiken in die Höhe, in der insgesamt acht Mal (5:3) eingenetzt wurde. Ebnicher (für Passeier) und Consalvo (Stegen) erzielten in diesem Match jeweils einen Doppelpack.

Am treffsichersten zeigte sich in der Landesliga aber Christoph Moosmair. Der Angreifer von Moos schoss gegen Neugries einen Hattrick und war damit maßgeblich am 4:2-Auswärtssieg gegen die Bozner beteiligt. Das Torjäger-Ranking der höchsten Spielklasse auf Landesebene führt Hansjörg Stockner (Plose) an. Ihm glückten in elf Matches elf Tore. Knapp dahinter, mit zehn Saisontoren, "lauern" Matthias Bacher und Peter Mair von Spitzenreiter Naturns.


Untenstehend gibt's das gesamte Torjägerklassement als PDF-Datei zum Download!

Autor: sportnews