a Fußball

Der Junioren-Auswahl gebührt das Hauptaugenmerk (Foto: FIGC)

Vier Südtiroler Auswahlteams treten beim Regionenturnier an

Am Freitag wird die 56. Auflage des prestigeträchtigen Regionenvergleichs der italienischen Fußballauswahlen feierlich eröffnet. Ausgetragen wird das Turnier in Trient und mehreren umliegenden Gemeinden.

Wenn am frühen Freitagabend in Levico die Eröffnungsfeier des Regionenturniers über die Bühne geht, werden auch vier Teams aus Südtirol dabei sein. Der Landesfußballverband schickt nämlich eine Junioren-, eine A-Jugend, eine B-Jugend- und eine Damen-Auswahl an den Start.

Sie werden von Samstag bis Montag drei Vorrundenspiele bestreiten und dabei versuchen, sich für die nächste K.o.-Phase zu qualifizieren. Als Gegner warten dabei Mannschaften aus dem Trentino, Sardinien, Ligurien und dem Lazium.


Hier geht's zu den einzelnen Kadernominierungen und dem detaillierten Spielplan!

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210